Home

Projekte der Bürgerstiftung

Die Energiewende Oberland beteiligt sich an verschiedenen Projekten. Hierdurch können einzelne Themen und Aufgaben in einem größeren zeitlichen Umfang von hauptamtlichen Mitarbeitern behandelt werden.

Aktuelle Projekte

Abgeschlossene Projekte

News aus den laufenden Projekten

Erträglich Leben trotz Klimawandel SEAP Alps

Süddeutsche Zeitung

Geretsried wird Pilotgemeinde im Projekt SEAP-Alps

Geretsried wird Pilotgemeinde im Projekt SEAP-Alps

Geretsried wird als erste Gemeinde im Oberland mit dem EU Projekt SEAP_Alps kooperieren. Zu diesem Ergebnis kam der Bau- und Umweltausschusses in seiner Sitzung am 16. Juli 2013.

weiterlesen »

Beteiligung am Alpenraumprojekt SEAP Alps

Gelbes Blatt Bad Tölz

Kläranlagen im Fokus des 3. Interkommunalen Energieforums

Kläranlagen im Fokus des 3. Interkommunalen Energieforums

Bad Tölz/Penzberg. Das Interkommunale Energieforum der Bürgerstiftung Energiewende Oberland und des EWO-Kompetenzzentrum Energie EKO e.V. fand am Freitag den 12.07.2013 zum dritten Mal statt. Im Fokus der Veranstaltung standen Kläranlagen und deren Potenzial für Energieeinsparung und Energieerzeugung. Experten aus diesem Themenbereich stellten beeindruckende Potenziale dar und berichteten live aus der Praxis.

weiterlesen »

2. Interkommunales Energieforum

2. Interkommunales Energieforum

Das 2. Interkommunale Energieforum fand am 06.03.2013 in Miesbach statt. Zahlreiche interessierte Vertreter der Kommunen und der Landkreise sind der Einladung gefolgt. Die Themen diesmal lauteten:

 

  • Geografische Informationssysteme
  • (Re-)Kommunalisierung von Energienetzen
  • Bürger-Windkraftanlagen

 

weiterlesen »

Benchmarking für kommunale Liegenschaften

Benchmarking für kommunale Liegenschaften

Die Kommunen nehmen bei der Energiewende eine Vorreiterrolle ein, so auch bei der Erfassung der Energieverbräuche. Das EWO-Kompetenzzentrum Energie EKO e.V. hat dazu ein kostengünstiges Konzept entwickelt, das es erlaubt die Energieverbräuche kommunaler Liegenschaften zu sammeln. Dies kann für Kommunen als Grundlage zur Sanierungsentscheidung dienen und liefert auch Daten über den Erfolg von bereits vollzogenen Sanierungsmaßnahmen. Dazu will die Bürgerstiftung die energieeffizientesten Liegenschaften mit einem Preis auszeichnen. 

weiterlesen »

Bild EWOBild EWO

Internationaler SEAP_Alps Workshop in Kempten

Beim Arbeitstreffen des SEAP_Alps Projekts im Energie- und Umweltzentrum Allgäu in Kempten am 24. und 25. Januar wurden die Themen „Aktionspläne für nachhaltige Energie" sowie „Anpassung (Adaption) an den Klimawandel" von Projektpartnern aus fünf verschiedenen Alpenländern intensiv diskutiert.

weiterlesen »

Bild: Uwe Steinbrich  / pixelio.deBild: Uwe Steinbrich / pixelio.de

Ein weiterer Baustein für die Energiewende im Oberland

Die Biogasanlage in Reichersbeuern wird nun voraussichtlich gebaut. Am Donnerstag (13.12.2012) beschloss der Gemeinderat, unter Vorbehalt, eine Änderung des Bebauungs- und Flächennutzungsplans zugunsten der Anlage.

weiterlesen »