Aktuelles

Sie möchten immer aktuell über Neuigkeiten der Energiewende Oberland informiert bleiben? Nutzen Sie unseren RSS-Feed und erhalten Sie aktuelle Nachrichten direkt als E-Mail Benachrichtigung in Outlook. Dazu einfach auf RSS-Feed abonieren klicken und URL als RSS einfügen. 

Die Energiewende bei Unkraut im Bayrischen Rundfunk

Die Energiewende bei Unkraut im Bayrischen Rundfunk

Zentrales Thema wiederum: die Energiewende. Erneuerbaren Energien tragen bereits beträchtliche Beiträge zur Energieversorgung in Bayern bei. Die Sendung Unkraut porträtiert die Entwicklungen in Augsburg hin zu 100% Erneuerbare Energien für alle privaten Haushalte.

Hier geht's direkt zur Mediathek des Bayrischen Rundfunks

Bürgerstiftung erhält Zuschlag für EU-Projekt „SEAP_Alps“

Bürgerstiftung erhält Zuschlag für EU-Projekt „SEAP_Alps“

Die Bürgerstiftung Energiewende Oberland kann einen weiteren Erfolg verbuchen. Das bei der EU beantragte Projekt SEAP_Alps wurde genehmigt und startet am 01.10.2012. Die Bürgerstiftung hat maßgeblich am Projektantrag als einer von 11 Projektpartnern mitgewirkt und ist stolz darauf, den Zuschlag erhalten zu haben.

weiterlesen »

Foto: Elsie esq. | Flickr

Foto: Elsie esq. | Flickr

Korallenriffe in Gefahr – wenn der Klimawandel nicht stark verringert wird

Das Potsdam-Institut für Klimaforschung berichtet, dass den Korallenriffen weltweit erhebliche Risiken drohen, sogar wenn die globale Erwärmung auf zwei Grad begrenzt wird.

Eine in Nature Climate Change veröffentlichte Studie zeigt diese Risiken auf.

Hier den ganzen Beitrag auf der Webseite des Potsdam-Institutes für Klimaforschung lesen..

DW berichtet: Wind & Sonne günstiger als Kohle & Atom

DW berichtet: Wind & Sonne günstiger als Kohle & Atom

Umweltschäden eingerechnet, ist Wind- und Sonnenstrom aus neuen Anlagen in Europa günstiger als der aus neuen Kohle- und Atomkraftwerken. Diese Gesamtbilanzen finden aber bisher kaum Beachtung.

Weiterlesen...

Förderprogramm: Nachhaltige Stromerzeugung durch Kommunen und Bürgeranlagen

Das neue Förderprogramm "Nachhaltige Stromerzeugung durch Kommunen und Bürgeranlagen" (NaStromE-För) soll das hohe Engagement der Bürger und Kommunen in Bayern bei der Umsetzung der Energiewende unterstützen.

Mehr über das Förderprogramm erfahren...

Renews Newsletter August 2012

Der Monatsrückblick der Agentur für Erneuerbare Energien informiert Sie kurz und bündig über aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien.

Newsletter jetzt herunterladen...

Konzeptpapier

Konzeptpapier "SmartEnergy Region Oberland" als Download

Das ausführliche Konzeptpapier des Vorhabens "SmartEnergy Region Oberland" steht nun auch auf der Webseite der Bürgerstiftung Energiewende Oberland zur Verfügung.

Klicken Sie hier um das Dokument als PDF herunterzuladen.

Zwei Drittel aller erneuerbaren Energien stammen aus Biomasse

Zwei Drittel aller erneuerbaren Energien stammen aus Biomasse

Mit den "Basisdaten Bioenergie 2012" legt die FNR jetzt die aktualisierte Sammlung von Daten und Fakten zu Bioenergie vor.

Sie stehen unter folgendem Link zur Verfügung und können dort kostenfrei bestellt werden.

Basisdaten Bioenergie 2012 bestellen...

BAFA Förderprogramm für alle öffentlichen Gebäude

BAFA Förderprogramm für alle öffentlichen Gebäude

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat die Förderfähigkeit von Großanzeigesystemen für Erneuerbare Energien auf öffentliche Gebäude ausgeweitet. Visualisierungsmaßnahmen werden mit einem Förderbetrag i.H.v. 2.400,00 €. (100%-Finanzierung) nun in allen Gebäuden der öffentlichen Hand gefördert.

Weitere Infos zum BAFA-Förderprogramm