Home

EINLADUNG ZUR AUSSTELUNG „ENERGIEWENDE“ IM BAUFORUM OBERLAND IN SCHONGAU

Speziell zum Thema „Energiewende“ bietet das Landesamt für Umwelt (LfU) derzeit eine Wanderausstellung
an, die in der Zeit vom 12. – 21. Juli 2016 im Bauforum Oberland, Wilhelm-Köhler-Straße 50 in Schongau gezeigt wird.

Die Ausstellung informiert über wichtige Grundlagen zur Energiewende und ist in die Themenbereiche "Energiebedarf senken", "Energieeffizienz erhöhen" und "Erneuerbare Energien nutzen" untergliedert. Besonders der Energie-3-Sprung ist in Form von Mitmachstationen und Modellen anschaulich dargestellt und regt zu eigener Beteiligung an.

Zielgruppe: Erwachsene & ältere Jugendliche

Die Ausstellung ist für Erwachsene und ältere Jugendliche geeignet. Für Schüler oder Jugendgruppen ab der 5. Jahrgangsstufe, die die Ausstellung besuchen, stehen ausführliche Begleitmaterialien zum Download zur Verfügung. Die Erfahrung zeigt, dass gerade die regelmäßige Sensibilisierung Jugendlicher zu diesem Thema wichtig ist. Die Konzeption dieser Ausstellung ist dafür bestens geeignet, da sie mit verschiedenen Aktionen zum Mitmachen einlädt, damit unmittelbar einen Praxisbezug herstellt und v.a. nachhaltig Inhalte und Informationen vermittelt, die im Alltag auch umgesetzt werden können.

Bestandteile der Ausstellung:
  • Mitmachstationen zum Energie-3-Sprung, zur Energieeffizienz im Haushalt sowie zur Windenergie
  • Computerterminal zum Anzeigen des Energie-Atlas Bayern
  • Lampen zur Vorstellung der verschiedenen Technologien und der Anwendungsmöglichkeiten von LED und Kompaktleuchtstoffröhren
  • Heizungsumwälzpumpen zur Information über effiziente Technologie
  • Fenster- und Hauswandmodelle zur Veranschaulichung der optimalen Lösungen beim Bauen und Sanieren
  • Prospektständer
Zeitfenster:

Für den Besuch der Ausstellung ist ein Zeitfenster von ca.90 Minuten anzusetzen. Öffnungszeiten sind von 8.00 Uhr – bis 13.00 Uhr.

Die Energiewende Oberland und der Landkreis Weilheim-Schongau laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern diese Ausstellung zu besuchen. Eine fachliche Einweisung der angemeldeten Gruppen wird auf Wunsch organisiert. Um den Ausstellungsbesuch optimal vorbereiten zu können, bitten wir um Ihre Anmeldung unter scharli@energiewende-oberland.de

Wir freuen uns Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern zur Ausstellung “Energiewende“ im Bauforum Oberland in Schongau begrüßen zu können.