Home

EKO unterstützt Hausmeisterschulung

Ennergieeffizienz in öffentlichen Gebäuden

EKO unterstützt Hausmeisterschulung

Zusammen mit dem Herausgeber der Zeitschrift „KOMMUNALtopinform“ veranstaltet das EWO Kompetenzzentrum  Energie am Donnerstag, den 13.11.2014 in Holzkirchen eine Schulung für Hausmeister aus der Umgebung. Interessante Informationen zu der Versammlungsstättenverordnung sowie zur Haftung und Verkehrssicherheitspflicht gab es vormittags von Verwaltungsfachwirt und Ex-Bürgermeister Georg Zindeler. Nachmittags wurden Themen der Energieeffizienz in öffentlichen Gebäuden erörtert. Im Erfahrungsaustausch mit Energiemanager Andreas Scharli wurden Maßnahmen zur Reduzierung des Strom– und Wärmebedarfs erörtert. Besonders das pragmatische Vorgehen stand für die Hausmeister im Vordergrund. Großes Interesse weckte daher die Vorstellung von zwei Energiespar-Monitoren, die in Echtzeit Informationen über den Stromverbrauch im Haus Aufschluss geben. „Endlich kümmert sich einmal jemand um das Lastprofil meiner Schule“ war die Aussage eines Seminarteilnehmers am Ende der Veranstaltung.