Home

EWO vertreten in Berlin "Energiewende nicht kentern lassen!"

Ca. 20.000 Menschen demonstrierten in Berlin für die Energiewende in Deutschland

Ca. 20.000 Menschen demonstrierten in Berlin für die Energiewende in Deutschland

Berlin, 11. Mai 2014 Unter dem Motto "Energiewende nicht kentern lassen!" fand heute in Berlin vor der CDU-Parteizentrale eine Großdemonstration zur Fortführung der Energiewende statt. Viele Tausend Menschen haben sich versammelt, um gegen die Novelle des Erneuerbaren Energien Gesetzes EEG zu demonstrieren.

Für die Bürgerstiftung Energiewende Oberland hat unser Vorstandsmitglied, Ingo Martin, teil genommen. "Wir müssen unsere Unzufriedenheit mit dem aktuellen Entwurf des EEG klar zum Ausdruck bringen. Wir sind für eine Novelle des EEG, jedoch möchten wir Änderungen erreichen, die eine Fortsetzung der Energiewende ermöglichen und diese so weit wie möglich in Bürgerhand belässt.", kommentiert Ingo Martin die Notwendigkeit der Demonstration während des laufenden Gesetzgebungsverfahrens.