Aktuelles

Sie möchten immer aktuell über Neuigkeiten der Energiewende Oberland informiert bleiben? Nutzen Sie unseren RSS-Feed und erhalten Sie aktuelle Nachrichten direkt als E-Mail Benachrichtigung in Outlook. Dazu einfach auf RSS-Feed abonieren klicken und URL als RSS einfügen. 

Zweites Gipfeltreffen der Fachbeiräte in Hohenpeißenberg

Zweites Gipfeltreffen der Fachbeiräte in Hohenpeißenberg

Mit dem weltweit ältesten Bergobservatorium haben sich die Fachbeiträte „ Energie und Klimaschutz“ aus den vier Landkreises des Oberlands einen sehr passenden Ort ausgesucht, um die Umsetzung der Energiewende in der Region zu diskutieren.

weiterlesen »

Übergabe des Energienutzungsplan Rottach-Egern

Übergabe des Energienutzungsplan Rottach-Egern

Als Stifterin der Energiewende Oberland hat sich auch die Gemeinde Rottach-Egern zum Ziel gesetzt bis zum Jahr 2035 frei von fossilen Energieträgern zu werden. Ein großer Schritt für dieses Vorhaben ist der Energienutzungsplan den die Gemeinde beim EWO Kompetenzzentrum Energie EKO e.V. in Auftrag gegeben hat und der am 26.11.2019 überreicht wurde.

weiterlesen »

Gemeinsam Energie wenden -  Themen bei Hausmeister-Schulung

Gemeinsam Energie wenden - Themen bei Hausmeister-Schulung

Die Hausmeister kommunaler und staatlicher Liegenschaften spielen bei der Frage nach Energieeinsparung und Energieeffizienz eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund veranstaltete der Landkreis Weilheim-Schongau, in Zusammenarbeit mit der Energiewende Oberland, am 24. Oktober 2019 eine Schulung für Hausmeister und Bedienpersonal von Heiz-, Lüftungs- und Trinkwasseranlagen in den Räumen der Energie- und Eventlocation SÜD in Peißenberg.

weiterlesen »

MW Biomasse und ReAL BvB Nachhaltigkeitspreisträger 2019

MW Biomasse und ReAL BvB Nachhaltigkeitspreisträger 2019

Am 19. November 2019 fand die 10. Klausurtagung "Nachhaltiges Wirtschaften im Oberland" im FoolsTheater Holzkirchen statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die Nachhaltigkeitspreise Oberland feierlich an die beiden Preisträger MW Biomasse AG und ReAL Isarwinkel gGmbH verliehen.

weiterlesen »

So lohnt sich die energetische Sanierung

So lohnt sich die energetische Sanierung

Alte Heizkessel, eine schlechte Wärmedämmung oder zugige Fenster: Viele Häuser verbrauchen unnötig Energie für Heizung und Warmwasser. Dennoch zögern die Eigentümer oft, ihre Immobilie energetisch zu sanieren. Die Verbraucherzentrale Bayern gibt Tipps, wie sich Maßnahmen sinnvoll planen lassen.

weiterlesen »

Energiewende-Kommune 2018 - Murnau erhält Auszeichnung

Energiewende-Kommune 2018 - Murnau erhält Auszeichnung

Für ihre Leistungen in Sachen Energiewende erhält die Marktgemeinde Murnau die Auszeichnung "Energiewende-Kommune 2018". Den Preis überreichte EWO-Vorstandsvorsitzender Josef Kellner am 29. November im Rahmen der Bürgerversammlung. 

weiterlesen »

„Sonnenfrühstück“ Geretsried – Besucherandrang zum Thema Fotovoltaik

„Sonnenfrühstück“ Geretsried – Besucherandrang zum Thema Fotovoltaik

Ein großer Erfolg war das Sonnenfrühstück, das die Stadt Geretsried am 28. September zum zweiten Mal veranstaltete. Die Stadt Geretsried stellte – neben Kaffee und Kuchen „zum Frühstück“ – den großen Sitzungssaal des Stadtrates zur Verfügung, der zum Thema Fotovoltaik mit ca. 60 Besucherinnen und Besuchern voll besetzt war.

weiterlesen »

Stifterversammlung 2019

Stifterversammlung 2019

Auch 2019 haben wir die Stifterversammlung in der Stadthalle in Penzberg live aufgezeichnet und die interaktive Präsentation für Sie hinterlegt.

weiterlesen »

Einladung zur 10. Klausurtagung „Nachhaltiges Wirtschaften im Oberland“ & Verleihung der Nachhaltigkeitspreise Oberland

Einladung zur 10. Klausurtagung „Nachhaltiges Wirtschaften im Oberland“ & Verleihung der Nachhaltigkeitspreise Oberland

Bei der 10. Klausurtagung "Nachhaltiges Wirtschaften im Oberland" am 19.11. stehen im Zentrum: Gemeinwohlökonomie, die Auszeichnung von zwei besonders engagierten Preisträgern aus dem Oberland und eine Podiumsdiskussion zu Klimakabinett, CO2-Steuer und Gemeinwohlökonomie.

weiterlesen »