Neuigkeiten bei der Bürgerstiftung Energiewende Oberland

Sie möchten immer aktuell über Neuigkeiten der Energiewende Oberland informiert bleiben? Nutzen Sie unseren RSS-Feed und erhalten Sie aktuelle Nachrichten direkt als E-Mail Benachrichtigung in Outlook. Dazu einfach auf RSS-Feed abonieren klicken und URL als RSS einfügen. 

Sparkassen-Nachhaltigkeitspreis 2022

Sparkassen-Nachhaltigkeitspreis 2022

Aufgerufen zum Mitmachen sind nachhaltig agierende gemeinnützige Vereine und Institutionen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen.

weiterlesen »

Sonnenstrom für die Energiewende

Sonnenstrom für die Energiewende

Der Erste Bürgermeister Martin Pape (Gemeinde Polling) freute sich sichtlich, das vierte Netzwerktreffen im Dorfgemeinschaftshaus Oderding ausrichten zu dürfen.

weiterlesen »

Beitrag in der BR-Abendschau zum Thema Starkregen

Beitrag in der BR-Abendschau zum Thema Starkregen

Was passiert bei Starkregen in der Stadt Weilheim? Warum brauchen wir Modellierungen für Starkregen? Das wird im BR-Abendschau-Beitrag vom 28.07.2021 erklärt.

weiterlesen »

Erste Ergebnisse der Haushalts- und Unternehmensbefragung

Erste Ergebnisse der Haushalts- und Unternehmensbefragung

Seit Ende des letzten Jahres wurden Befragungen von 1.650 Privathaushalten, 600 Firmen und 94 Kommunen im Oberland mit überraschenden Ergebnissen durchgeführt.

weiterlesen »

Klingender Klimawandel in der Grundschule Garmisch.....

Klingender Klimawandel in der Grundschule Garmisch.....

Vier Tage ist die Bildungskoordinatorin der Energiewende Oberland und KlimAlps-Projektmitarbeiterin Garnet Wachsmann in der Grundschule Am Gröben.

weiterlesen »

Eine Schwammstadt als Möglichkeit zur Klimaanpassung bei Starkregen

Eine Schwammstadt als Möglichkeit zur Klimaanpassung bei Starkregen

Die Forschungsarbeiten in KARE zielen auf die Verringerung der Auswirkungen von Starkregenereignissen ab. Eine mögliche Option in diesem Zusammenhang ist die Umgestaltung von Städten und Wohngebieten in Richtung auf eine „Schwammstadt“. 

weiterlesen »

Online-Sprechstunde

Online-Sprechstunde "Photovoltaik" mit aktiver Teilnahme

Verbraucherinnen und Verbraucher können aus Sonnenlicht Strom erzeugen – mit Photovoltaik. Die Energie kann selbst genutzt werden oder ins Stromnetz eingespeist werden. Prinzipiell kann jeder eine Photovoltaikanlage erwerben und nutzen. An diesem Tag bekommen Ratsuchende eine echte Entscheidungshilfe und objektive Beratung im Format der Sprechstunde mit maximal 20 Teilnehmer:innen.

weiterlesen »

Kostenlose Online-Vorträge der Verbraucherzentrale

Kostenlose Online-Vorträge der Verbraucherzentrale

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet auch in 2022 kostenlose Online-Vorträge rund ums Energiesparen und energetische Sanieren an. Die Teilnahme ist unkompliziert und sicher möglich. Die Vorträge lassen sich live verfolgen. Fragen an die Experten der Verbraucherzentrale sind über einen Chat möglich.

weiterlesen »

50 jähriges Jubiläum des BUND die EWO war dabei

50 jähriges Jubiläum des BUND die EWO war dabei

Sommerfest für Groß und klein, mit dabei die EWO mit einen Stand rund um die Bildung. So wurde das Projekt KlimAlps, mit der Ausbildung zum Klimapädagogen vorgestellt.

weiterlesen »