Aktuelles

Sie möchten immer aktuell über Neuigkeiten der Energiewende Oberland informiert bleiben? Nutzen Sie unseren RSS-Feed und erhalten Sie aktuelle Nachrichten direkt als E-Mail Benachrichtigung in Outlook. Dazu einfach auf RSS-Feed abonieren klicken und URL als RSS einfügen. 

3 Wochen, 3 Landkreise, 113 Veranstaltungen

3 Wochen, 3 Landkreise, 113 Veranstaltungen

2018 hatte der Klimafrühling Oberland Premiere. Mit 76 Veranstaltungen und rund 2000 Besucher*innen war das ein starker Auftakt in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen und Garmisch-Partenkirchen. Für das Frühjahr 2019 steht jetzt der 2. Klimafrühling Oberland in den Startlöchern und Energiewende Oberland ist als Partnerin dabei.

weiterlesen »

INOLA und Landkreis Miesbach stellen den druckfrischen Leitfaden zur Energieeffizienten Bauleitplanung vor

INOLA und Landkreis Miesbach stellen den druckfrischen Leitfaden zur Energieeffizienten Bauleitplanung vor

Energieeffizienz und Klimaschutz in der Bauleitplanung gewinnen immer mehr an Bedeutung. Im Rahmen des Projekts INOLA wurde in Zusammenarbeit mit dem Klimaschutzmanagement und dem staatliche Bauamt des Landkreises Miesbach eine Handreichung „Energieeffizienz und Klimaschutz in der Bauleitplanung“ erarbeitet. 

weiterlesen »

© Wellnhofer Designs/Fotolia.com© Wellnhofer Designs/Fotolia.com

Basis-Energieberatung der Verbraucherzentrale jetzt kostenlos

Seit dem 1. Januar 2019 beraten die Energieberater der Verbraucherzentrale Bayern kostenlos in allen Beratungsstellen. Auch den Basis-Check beim Bürger vor Ort gibt es nun ohne Zuzahlung.

weiterlesen »

Über 200 Besucherinnen und Besucher beim International Mountain Day in Schloss Elmau

Über 200 Besucherinnen und Besucher beim International Mountain Day in Schloss Elmau

„Mountains Matter“ war das Motto des diesjährigen International Mountain Day, der am 11. Dezember 2018 auch in Schloss Elmau stattfand. Weil „Berge zählen“, verwies der internationale Tag der Berge auch in Elmau auf die Bedeutung der Berge, ihr sensibles Ökosystem und ihre besondere Betroffenheit vom Klimawandel.

weiterlesen »

Klimaschutz für die Kleinsten – Landkreis Weilheim-Schongau fördert Bioenergietag

Klimaschutz für die Kleinsten – Landkreis Weilheim-Schongau fördert Bioenergietag

Woher wir Wärme und Strom bekommen und wie wir Klima und Umwelt mit unserem Verhalten am besten schützen können, kann man gar nicht früh genug lernen. Darum unterstützt der Landkreis Weilheim-Schongau den Bioenergietag von Energiewende Oberland (EWO).

weiterlesen »

Kostenfalle Abwasser

Kostenfalle Abwasser

Unter diesem Titel hat die Energiewende Oberland (EWO) beim interkommunalen Energieforum 2018 ein Thema aufgegriffen, das zukünftig für die Kommunen in der Region teuer werden könnte.

weiterlesen »

9. Klausurtagung „Nachhaltiges Wirtschaften im Oberland“ 2018

9. Klausurtagung „Nachhaltiges Wirtschaften im Oberland“ 2018

Vom Reden zum Handeln kommen: Laut dem früheren Leiter des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, Prof. Hans Joachim Schellnhuber, gibt es beim Erreichen der Klimaschutzziele in Deutschland eine erschreckende Kluft zwischen den beiden Prinzipien. Dass es auch anders geht, zeigen die regelmäßigen Nachhaltigkeitskonferenzen im Oberland.

weiterlesen »

Strommarkt 2.0: Was steckt hinter Strom-Communities und Strom-Clouds?

Strommarkt 2.0: Was steckt hinter Strom-Communities und Strom-Clouds?

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern empfiehlt, die komplexen Verträge von Strom-Communities und Clouds eingehend zu prüfen, bevor sich private Stromerzeuger langfristig binden.

weiterlesen »

EWO Solarstrompreis 2017

EWO Solarstrompreis 2017

Energiewende Oberland verleiht den Solarstrompreis 2017 für den höchsten Zubau an Photovoltaik-Anlagen im Oberland. Preisträger-Kommunen sind Pähl, Geretsried und Penzberg.

weiterlesen »