Home

ENERGISE schaut genau hin: Hausbesuche im Oberland

ENERGISE schaut genau hin: Hausbesuche im Oberland

Das Projekt ENERGISE schaut genau hin: Welches Wasch- und Heizverhalten haben die Versuchshaushalte im Oberland? Wie kann durch eine Veränderung der Gewohnheiten Energie gespart werden? Beim Gruppentreffen der Iffeldorfer "Reallabore" wurden Tipps und Tricks  zur Energieeinsparung beim Heizen und Waschen diskutiert und geteilt.

Eines zeigte sich für alle Teilnehmer ganz klar: eine wichtige Stellschraube bei der Energiewende ist nicht nur der Ausbau Erneuerbarer Energien, sondern auch der bewusste Verbrauch der Energie und der Umgang damit.