Home

Fünf Häuser - eine Heizung

Tagung vom Expertenteam "LandSchafftEnergie"

Fünf Häuser - eine Heizung
Komplex sind sie geworden und teilweise teuer: Projekte zur Energiewende sind längst kein Selbstläufer. Auf der Tagung vom Expertenteam „LandSchafftEnergie“ wurden jedoch Modelle und in die praktische Beispiele vorgestellt, wie es trotzdem gelingen kann, seine Gebäude ökologisch und wirtschaftlich zu beheizen.

Unter dem Motto Wärmewende mit Holz konnten sich ca. 50 Interessierte über die Wärmelieferung unter Nachbarn informieren. Damit es nicht bei der Theorie bleibt, stellte der Heizungsbauer Xaver Mayr aus Wildsteig eine Heizanlage in Peißenberg vor, bei der ein Hackschnitzelkessel fünf benachbarte Gebäude beheizt. Der Aufwand lohnt sich sowohl für den Betreiber als auch für die Wärmekunde und für die Energiewende sind es wieder zwei Ölkessel und drei Gasheizungen weniger.