Gefördert durch

Unsere Vision

Die Menschheit steht an einem entscheidenden Punkt ihrer Geschichte. Wir erleben eine zunehmende Ungleichheit zwischen den Völkern und innerhalb der Völker, eine immer größere Armut, immer mehr Hunger, Krankheit und Analphabetentum sowie eine fortschreitende Schädigung unserer Ökosysteme, von denen unser Wohlergehen abhängt. Durch eine Vereinigung von Umwelt- und Entwicklungsinteressen und ihre stärkere Beachtung kann es jedoch gelingen, die Deckung der Grundbedürfnisse, die Verbesserung des Lebensstandards aller Menschen, einen größeren Schutz und eine bessere Bewirtschaftung der Ökosysteme sowie eine gesicherte, gedeihliche Zukunft zu gewährleisten.

Dazu ist eine globale Partnerschaft notwendig, die auf eine nachhaltige Entwicklung ausgerichtet ist und unseren Nachkommen eine lebenswerte Welt hinterlässt wie wir sie von unseren Eltern geerbt haben. Nach dem Motto „Global denken-regional handeln“ hat sich die Bürgerstiftung „Energiewende Oberland“ das Ziel gesetzt, diese Vorgabe auf regionaler Ebene umzusetzen und die politischen Entscheidungsträger in diesen Bestrebungen zu unterstützen. Durch diese Bemühungen soll gezeigt werden, dass die Energiewende möglich ist.

Kalender

INOLA

PEACE_Alps

Effiziente Umsetzung von Energie- und Klimaschutzkonzepten durch Bündelung von Aktivitäten
Mehr Information auf EWO-Projekte - PEACE_Alps

INOLA - Innovation für die Region
www.inola-region.de

Bioenergieregion Oberland:
www.bioenergieregion-oberland.de

SEAP_Alps - Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel
www.seap-alps.eu

EWO-Kompetenzzentrum Energie EKO e.V.:
www.kompetenzzentrum-energie.info

Berufsoffensive Oberland:
www.jobs-mit-energie.de

Energiewende Oberland GmbH:
www.energiewende-oberland-gmbh.de

Unterstützt durch